Organschaft
Die WABE gGmbH ist ein Träger der Suchthilfe in Brandenburg.

Sie bildet gemeinsam mit den Gesellschaften ZIK - zuhause im Kiez gGmbH, ADV gGmbH, ADV-Rehabilitation und Integration gGmbH, FELIX Pflegeteam gGmbH, ZeitRaum gGmbH, Gambe gGmbH, Lenné gGmbH und diso GmbH eine steuerliche Organschaft. Die ZIK - zuhause im Kiez gGmbH ist der Organträger und mehrheitlicher Eigentümer der Gesellschaften.
Organschaftsloogo
ZIK - zuhause im Kiez gGmbH ist ein Wohnprojekt für Menschen mit HIV, Aids oder chronischer Hepatitis C.

FELIX Pflegeteam gGmbH hat sich auf die Pflege für Menschen mit Aids und Hepatitis C sowie Menschen mit psychischen Erkrankungen und deren Angehörigen spezialisiert.

Die ZeitRaum gGmbH ist ein Träger der psychiatrischen Grundversorgung.

Das Haus Lenné bietet als besonderes therapeutisches Angebot eine Kombitherapie aus stationärer und ambulanter Phase. In einer stationären Phase sollen die Menschen mit einer Abhängigkeitserkrankung Abstand von ihrem bisherigen Leben bekommen, sich wieder selbst finden und Abstinenz in einem geschützten Rahmen trainieren, um dann in der ambulanten Phase im Alltag sich ein cleanes zufriedenes Leben aufbauen zu können.  

Die ADV-Rehabilitation und Integration gGmbH bietet ein breitgefächertes Hilfeangebot für Menschen, die Probleme mit legalen und illegalen Suchtmitteln haben. Als Langzeittherapie werden in den Fachkliniken Briese und F42 sowie dem Adaptionshaus Birkenwerder stationäre Rehabilitation, Adaptions- und Substitutionsbehandlung, sowie interkulturelle Suchthilfe im Projekt Nokta angeboten.

Die ADV gGmbH ist einer der größeren professionellen Träger der Sucht-, Drogen- und Wohnungslosenhilfe in Berlin und Brandenburg. Sie bietet ein breitgefächertes Hilfeangebot für Jugendliche und Erwachsene, die Probleme mit legalen und illegalen Suchtmitteln haben und die ihre Lebenssituation verbessern wollen.  

Die GamBe gGmbH bietet passende Hilfsangebote für Manschen mit seelischer Behinderung im Bereich der Eingliederungshilfe. Die Angebote sind Hilfen zur Selbsthilfe, die den Menschen mit Beeinträchtigungen dabei Helfen sollen, handlungsfähig zu bleiben und ein möglichst selbstbestimmtes und sinnerfülltes Leben zu führen.

Das Thema Sucht ist allen Gesellschaften der Organschaft gemeinsam. Innerhalb der Organschaft ist in der diso Dienstleistungsgesellschaft für soziale Träger mbH die Buchhaltung und Verwaltung, die EDV-Betreuung sowie die Administration der therapeutischen Dokumentationssysteme aller Träger zentralisiert.

Sozialtherapeutische Einrichtung

Zum Jagdschloss 65
14827 Wiesenburg/Mark
GT Medewitzerhütten  Montags bis Freitags
von 9 bis 15 Uhr
Telefon
Fax
033849 50495
033849 50021
kontakt@wabe-suchthilfe.de

Ambulante Einrichtung

Neuehüttener Straße 8a
14827 Wiesenburg/Mark
 Montags bis Freitags
von 9 bis 14 Uhr
Telefon
Fax
033849 900253
033849 30954
wohnen@wabe-suchthilfe.de